Whatfoot?

"Es ist schon unverschämt, wie einem Dickfoot ihre Groovebretter vor die Hirnrinde nageln.
Die Hamburger verdrillen Stoner, Punk, Doom und Grunge zu einem 
verblüffend eingängigen Sound.
Eine Band mit großer Intuition und Spielfreude!"

 

Bio

2009 Gründung in Hamburg durch Heik und Jan im 'Dschungel' - Bezug des Proberaums in Hamburg Hamm
2010 Live-Debut im 'Lehmitz' mit Heik, Jan und Vinz am Bass
2011 Gesangsdebut von Julien - Gigs in Hamburg und Norddeutschland
2012 EP Release mit den Songs 14, 5 und 8 - Konzerte u.a. in der Soulkitchen und beim RoadAirZen in Flensburg
2013 Vinz geht, Meesha übernimmt am Bass - Debut beim Kulturdeich in Hamburg
2014 Konzerte u.a. in der Buchhandlung Lüdersen beim 48hWilhelmsburg
2015 Songwriting, Trennung von Julien - seither instrumental
2016 neues Songwriting und (nicht zum ersten mal) neue Aufnahmen für ein Album.
         Dezember brennt das Proberaumstudio ab.
2017 Neuaufbau. Crowdfunding-Kampagne. Wieder-Einzug in den sanierten Bunker am 9. Juni. EP-Release: "Fireproof Grooves". Live-Comeback in der Bar227.


Bandmitglieder

Meesha - Bass
Jan - Gitarre
Heik - Schlagzeug